In liebevoller Erinnerung an unseren Ares, Aribert, Kasperkopp, Seppel...♥ den wir eine Woche nach seinem achten Geburtstag, wegen eines Bronchialkarzinoms, gebrochenem Herzens gehen lassen mussten.

Unser kleines verrücktes Bärchen, wir vermissen dich furchtbar. Die letzten Wochen waren für uns alle nicht leicht, zu sehen wie dein Körper immer schwächer wurde doch dein Geist noch nicht bereit war sich vom Leben zu verabschieden, es bricht uns das Herz.

Wir hätten alles getan um dich zu retten, doch die Heimtücke dieser bösartigen Krankheit lies sich nicht aufhalten.

 

Woche um Woche bekamst du schlechter Luft, doch deine Lebensfreude konnte dir diese furchtbare Krankheit bis zu deinem letzten Atemzug nicht nehmen. Wir haben den Tag gemeinsam im Garten verbracht, ausgiebig mit dir geschmust, du durftest das wunderbare Wetter genießen und in unseren Armen, an deinem Lieblingsplatz unter den Weiden für immer deine Augen schließen.

 

Du warst so besonders, mit jeder Faser deines Körpers hast du uns geliebt und uns das jeden Tag ganz genau spüren lassen. Wie viele Stunden haben wir gemeinsam mit Spielen verbracht? Kuschelnd auf dem Sofa? Dein verrücktes Bellen wird ewig in unserer Erinnerung wiederhallen, es fehlt uns jeden Morgen...

 

Niemanden hast du so einfach an dich herangelassen, dein Vertrauen und deine Liebe musste man sich verdienen, deine Seele war so verletzlich und zart, du wolltest dich selbst bloß schützen und dennoch wärst du für deine Familie durchs Feuer gegangen. Wenn du geliebt hast, dann bedingungslos. Du hast immer ein Spielzeug oder einen Schuh für uns als Geschenk gebracht, wenn wir durch die Tür kamen.Du hast nur noch uns zu Liebe gefressen, vor jedem Häppchen hast du uns in die Augen geschaut. Du wolltest nicht, dass wir deinetwegen weinen. Dein Blick war noch so klar und voller Liebe.


Dein kleiner Eisbär hat dich mit auf deine letzte Reise begleitet, auf der anderen Seite des Lebens wird dich unsere geliebte Püppi begrüßen, da sind wir uns ganz sicher. Nun seid ihr beiden wieder vereint und könnt gemeinsam im Gras liegen und deine geliebten Hölzchen knuspern und über die endlosen, grünen Wiesen im Himmel toben, wie damals, als ihr noch bei uns wart. Wir hoffen, dass wir Euch irgendwann wiedersehen dürfen, bis dahin werden wir Euch in unseren Herzen tragen und in unseren Erinnerungen lebendig erhalten.

 

Mach's gut mein kleiner Kasper, Aribert, wir werden dich unbeschreiblich vermissen.

Wir sind Mitglied im

© 2021 Berner Sennenhunde von den Cheruskerquellen

Das Copyright umfasst alle Bilder und Texte und untersagt deren Kopie, Vervielfältigung sowie deren Veränderung!